Mittelmeer Cup

Willkommen zum Pokal des Mittelmeer Cups! Bislang sind 0 ZATs gespielt, es bleiben noch 8. Die bisherigen Ergebnisse und Aufstellungen, die Pokalzeitung sowie die Mglichkeit zum Setzen gibt's auf diesen Seiten.

Spielplan Mediterran News Setzen  
 Artikel schreiben « Vorherige1Nchste »

Die ersten Testspiele.

ZAT 1, Markus fr Betis Sevilla am 21.04.2018, 20:30

Noch ist die Saison beim sterreichischen LASK Linz nicht beendet, da widmet sich dessen Trainer Markus schon der neuen Aufgabe. Der Hesse, der die Alpennation am Ende der Saison verlassen wird, hat einen Vertrag bei Betis Sevilla unterschrieben und mit diesem neuen Verein stehen die ersten Testspiele im sogenannten Mittelmeer Cup an. Wie er das alles bewltigen mchte, erzhlte er uns:

"Die Spielzeit in sterreich geht dem Ende zu. In der Bundesliga gibt es nur noch 2 Spiele und dort ist eh kein Erfolg mehr mglich. Der Klassenerhalt ist gesichert und mehr wird es nicht. Im Pokal sieht das anders aus, dort konnte mein "Noch-Team" ziemlich souvern in die nchste Runde einziehen und unser Ziel ist es, die Saison mit dem Endspiel zu beenden.Das wre ein gelungener Ausklang. Aber auch bei meiner neuen Station ist es wichtig Prsenz zu zeigen. Betis Sevilla ist ein groer Verein. Mit diesem Testspielpokal kann ich mich schonmal an die Spieler gewhnen und erste Probelufe starten. Auch an die ueren Bedingungen muss ich mich erstmal gewhnen und daher ist dieser Cup wirklich wichtig fr die Mannschaft und insbesondere mich. Sei es die Kultur mit den sdeuropischen Nahrungsmitteln oder die sengende Hitze, die mir in Zukunft tagtglich auf die Birne strahlen wird. Ich werde wohl den ein oder anderen Jetlag die nchsten Tage erleiden, aber das halte ich schon aus.

225 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Mittelmeer Cup kann los gehen

ZAT 1, Wolle fr Dinamo Bukarest am 21.04.2018, 11:58

Nach dem man so frh International ausgeschieden ist wollen die Rumnen aus Bukarest sich noch mal beweisen . Es hat in der letzten Saison soviel Spass gemacht ,das Trainer Wolle bei der anfrage nicht zweimal berlegen mute . In der Meisterschaft steht der letzte Zat an und so knnen wir die Zwischenzeit etwas berbrcken . Die noch recht junge Truppe kan so noch etwas internationale Erfahrung sammeln ,das wir die bentigen hat das frhe aus International gezeigt . In der Gruppe 3 wurden uns Mannschaften mit Klangvollen Namen zugelost ,so das das Zuschauerintresse schhon geweckt ist . Im ersten Spiel reisen wir nach Spanien zumValencia C.F.an , haben dann ein Heimspiel gegenSL Benfica. Danach reisen wir nach FGrankreich zumSC Bastiaund haben dann zum ersten Rckspiel die Spanier vonValencia C.F.zu Gast . Mal schauen wie wir die Gruppenphase berstehen ,wnsche allen viel Spass

192 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Wieder mit dabei

ZAT 1, Chevalier de Chabernack fr Toulouse FC am 21.04.2018, 10:34

Der Verein Toulouse FC darf erneut im Mittelmeer Cup dabei sein. Schon seit einigen Saisons der vergangenen Jahre versucht das Team von Coach de Chabernack, dieser besonderen internationalen Pokal zu gewinnen. Vom groen Erfolg gekrnt war es aber bisher nicht. Die Gruppenphase konnte immer zwar geschafft werden, doch im Viertelfinale kam dann meistens das Aus. Auer in der letzten Saison, wo man erst in die PlayOffs musste. Dort stie Toulouse auf ein ziemlich schweren Gegner - AEK Athen. Aber wunderlicher Weise gewann die Mannschaft und traf im Viertelfinale auf einen weitern schwerern Gegner - Dinamo Zagreb. Wieder eine (eigentlich) harte Aufgabe, die erneut unerwartet bewltigt wurde. Jedoch war dann gegen den dritten zhen Gegner im Halfinale, AS Rom, dann doch endgltig Feierabend (AS Rom gewann in jener Saison auch den Pokal).
Nun wird sich also zeigen. in wie weit Toulouse dieses Mal besser abscheindet oder auch nicht.

147 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Alter Trainer, neuer Verein

ZAT 1, Hau-Schild fr SL Benfica am 18.04.2018, 06:50

Erneut steht Trainer Hau-Schild an den Pforten des Mittelmeerpokals. Nur der Verein hat sich gendert. Ging man in den letzten Spielzeiten mit dem PAO Krousonas am Start wechselte man nun zum Sport Lisboa e Benfica und ist aus Grnden die keiner so recht versteht erneut im Mittelmeerpokal.
"Rein vom Prinzip her liegt Portugal natrlich nicht am Mittelmeer. Beschweren wollen wir uns freilich aber nicht. Wird sind gerne dabei und hoffen das es diesmal weiter geht als die Vorrunde!"
Leicht wird das freilich nicht, ist die Konkurrenz schon seit jeher gro und die Motivation aller Trainer ungebrochen. Schlielich ist jeder Freiwillig hier, was leider dazu fhrt das manche Statten doch recht unterreprsentiert sind.
"Aber was soll man sich beschweren. 20 Teams sind ja nicht wenige! Davon knnen andere Zusatzpokale nur trumen."

Wohl war!

132 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

AEK Athen News

ZAT 1, eqal fr AEK Athen am 17.04.2018, 20:47

In der Zeitung hat man schon sehr viele bekannte Trainer gesehen und freut sich natrlich sehr, dass man sich wieder mit vielen tollen Mannschaften messen kann. Anders als in den Jahren zuvor, als man den Cup als nette Abwechslung zur Liga (dort stand man immer schlecht da!) und dem Pokal (wo man schon immer drauen war!) gesehen hat ist es dieses Jahr anders, denn man steht in der Liga gut da und ist im Pokal noch dabei. Deswegen wird man den Mittelmeer Cup eher als Prio C mitnehmen. Noch hat man sich nicht genau mit den Gegnern und auch nicht dem Modus auseinandergesetzt und schreibt erstmal in der Zeitung und freut sich sehr auf den Cup.
Danke natrlich an Iceman, wie jedes Jahr, fr die Orga fr den Cup! Wir sind froh, dass wir wieder mitspielen drfen. Jetzt gilt es. Auf gehts AEK Athen.

144 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Lasst den Ball rollen

ZAT 1, 2Bad4u fr FC Barcelona am 17.04.2018, 08:08

Das Runde darf nun wieder in das eckige, so ist der Plan vom FC Barcelona.Im Mittelmeer Cup kann man nun mitten in der Vorbereitung zur neuen Saison diesen Plan testen und sich wieder einer neuen herrausforderung stellen.
Die vergangene Saison kann man als Positiv bezeichnen nachdem man nun International vertreten ist und die Tendenz wieder nach oben zeigt.
Hier im Cup trifft man nun in der Gruppe 2 auf Panianos Athen, OSC Lille und AS Rom.
Die Rmer und Griechen spielten eine hnliche Saison wie Barcelona, nur Lille fllt hier aus der Reihe und belegt einen Abstiegsplatz in der Liga. Da ist in der Gruppe Spannung vorprogrammiert und der neue Spielmodus macht die Sache auch nicht leichter.
Nachdem Barcelona diesen Cup zweimal gewinnen konnte steht das Ziel klar fest, jedoch mchte man dieses Ziel Schritt fr Schritt angehen.
Lasset den Ball rollen und Barca Jubeln!

146 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

berall dabei ...

ZAT 1, Schumi fr CS Martimo am 16.04.2018, 19:53

... und somit immer mehr Erfahrung sammeln. Das ist das Motto des CS Maritimo aus Portugal von der schnen Blumeninsel Madeira.

Der Club aus der Inselhauptstadt Funchal kann sich unter dem neuen Coach Schumi in der heimischen Liga bereits gut im Spitzenfeld behaupten und man darf sogar noch vom Titel trumen.

Whrend man es dort mit 9 Gegnern zu tun hat, sind es im Mittelmeerpokal gleich 19 Kontrahenten gegen die man sich durchsetzen muss um die Krone aufzusetzen.

"Das wird nicht einfach, unsere Gruppe ist wirklich hochkartig besetzt. Da muss man sich erstmal durchsetzen. Aber genau dafr nehmen wir an solch einem interessanten Wettbewerb teil. Erfahrungen sammeln, Taktiken ausprobieren und verfeinern. Und vielleicht am Ende zufrieden wieder auf unsere schne Insel zurckkehren", so Schumi in der PK vor den ersten Vorrundenspielen.

130 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Gruppenphase

ZAT 1, hermuz fr AC Ajaccio am 16.04.2018, 14:47

Der Mittelmeercup startet in die nchste Saison und der AC Ajaccio ist wieder am Start. Letztes Jahr konnte man sich in der Gruppenphase knapp durchsetzten aber dann kam das aus in den Playoffs gegen den AS Monaco. In der Gruppenphase erreichte man den dritten Platz und konnte mit Real Madrid und Dinamo Zagreb in die nchste Runde einziehen. Ausschalten konnte man dagegen PAOK Saloniki, Olympiakos Pirus und Roter Stern Belgrad.
In diesen Jahr wurde man in die Gruppe fnf gelost und man trifft dort auf die Spanier von Betis Sevilla, der PAOK Saloniki ist auch wieder der Gegner und auf die Italiener von Hellas Verona.
Am ersten Spieltag geht es zu den Italienern dann wird Saloniki erwartet am dritten Spieltag fhrt man nach Sevilla und dann kommt Verona wieder auf die Insel.

133 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Bastia als Neuling dabei

ZAT 1, Claudino fr SC Bastia am 16.04.2018, 13:45

Der SC Bastia nimmt in dieser Saison erstmals am Mittelmeer-Cup teil, der in seine 8. Runde startet. Bisher konnten die Vertreter der Ligue 1 zwei Mal das Finale erreichen, blieben jedoch ohne Titelgewinn. Ob ausgerechnet die Korsen daran etwas ndern werden, ist angesichts der bisherigen internationalen Erfolgbilanz von Claudino eher fragwrdig. In der Vorrundengruppe 4 bekommt es seine Mannschaft mit namhaften Gegnern zu tun, die jedoch ebenfalls im Mittelmeer-Cup noch wenig in Erscheinung getreten sind: Dinamo Bukarest hat in der vergangenen Saison das Viertelfinale erreicht. Benfica Lissabon war einmal dabei und scheiterte in der Vorrunde. Der FC Valencia ist wie Bastia Neuling. Am ersten Spieltag geht es fr die Korsen zunchst nach Lissabon und dann zuhause gegen alle drei Kontrahenten.

120 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Und...

ZAT 1, sf5078 fr Athletic Bilbao am 16.04.2018, 11:00

Und es geht schon wieder los. Der Mittel Meer Cup startet bei mitlerweile auch in Deutschland angenehmen Temperaturen. Die Vorbereitungen aller Trainer und Manager laufen auf Hochtouren. In manchen Lndern ist der Ligaalltag jedoch auch noch Programm, sodass schwer zu unterscheiden sein wird, wer wo seine volle Konzentration legt. Es bleibt allen Beteligten ein schnes und erfolgreiches Turnier zu wnschen. Als bekanntwurde, dass alle Heimspiele der Basken kostenlos sein werden, gab es einen regelrechten Run auf die Tickets, Konsequenz...ausverkauftes Haus in allen Spielen. Viele Familien mit Kindern die in den Genuss kommen werden die beste baskische Mannschaft des Planeten genieen zu knnen. Hinzu kommen interessante Gegner die gleichermaen aufregende Fans mitbringen werden. Wir sind gespannt, ihr seid gespannt...also los geht es.

123 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)
 Artikel schreiben « Vorherige1Nchste »